Aktuelles 2009

Ausklang

Heilig Abend

Advent

Renovierung

Neues_Jahr_1.jpg (357882 Byte)

Krippe.jpg (666842 Byte)

Ad_8.jpg (664817 Byte) Advent_1.jpg (672703 Byte)

Empore_13.jpg (495548 Byte)

Glück und Segen für das Neue Jahr

 

Allen meinen treuen Besuchern wünsche ich frohe und gesegnete Weihnachten !

Möge die Stimmung dieser Festtage uns Gelegenheit geben, den Alltag hinter uns zu lassen. 

Für das Neue Jahr wünsche ich uns neue Kraft, Gesundheit und Frieden !

             Euer Wolfgang Winter             

Krippenspiel in der "Sankt Anna"

 

Am Heiligen Abend war die "Sankt Anna" bis auf den letzten Platz gefüllt, um zum Jahresabschluss das Krippenspiel der Oberndorfer Kinder zu erleben. Der Applaus war ein Dankeschön auch für die Initiatoren dieses traditionellen Spieles in Oberndorf. 

Der Spendenaufruf des Pfarrers Robscheit galt dieses Mal auch der Aktion "Brot für die Welt".

Voller Erfolg

Die Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU) machte Ihre Zusage wahr und mischte sich unter die fast 200 Gäste des Adventsnach-mittages und Hoffest.

Es war eine gelungene Veranstaltung, die als Tradition für Oberndorf beibehalten werden sollte. Sowohl die Kinder als auch die Erwachsenen kamen voll auf ihre Kosten. Der Erlös von 800 € kommt der weiteren Sanierung unserer Kirche zu gute.

Presse1   Presse2   mehr

6. Adventsnachmittag und Hoffest

Die Vorbereitungen zum 6. Advents- nachmittag und Hoffest am 

5. Dezember 2009 

sind in vollem Gange. Neben bereits bewährten Höhepunkten wird dieses Mal auch ein Märchenonkel für die Kleinsten im Ambiente der alten Scheune auf dem Winterhof vorlesen.

 

Ankündigung  Presse

Programm

Weitere Verschönerung der "Sankt Anna"

Zur malermäßigen Renovierung werden  seit dem 22.10.2009 die beiden Emporen der "Sankt Anna" Kirche in Oberndorf durch den Meisterbetrieb des Maler- und Lackiererhandwerks Thomas Klink aus Niedertrebra restauriert. Die Arbeiten werden in dieser Woche beendet.

 

mehr und Presse

Nachbardorf

Zwiebelmarkt

Heimatverein

Abschied

Herressen_1.jpg (543922 Byte) Hof.jpg (870821 Byte)

Zwiebel_1.jpg (346813 Byte)

Heimat_2.jpg (28179 Byte)

Mieko.jpg (62546 Byte)

800 Jahre Herressen

Der urkundlichen Ersterwähnung unserer Nachbarortschaft Herressen wurde vom 06. bis 08. 11.2009 durch diversen Aktivitäten gedacht. 

Der Auftakt der Feierlichkeiten wurde mit der Enthüllung des neuen Gedächtnissteines vor der Kirche vollzogen. Die Ortsbürgermeisterin Naujukat richtete dabei einige Worte an die ca. 100 Gäste.

 

mehr und Presse

Schönste blühende Fassade 2009

Der Wettbewerb um die schönste blühende Fassade ging in diesem Jahr an unseren Bauernhof. Am 29.10.2009 konnten wir im Schloss von Apolda die Auszeichnung vom Apoldaer Bürgermeister Rüdiger Eisenbrand entgegennehmen. Wir haben uns für die Reise zur Insel Mainau im nächsten Jahr sehr gefreut. Der zweite und dritte Preis war mit jeweils 100,- € dotiert.

 

Presse

Helma im Heldrunger Stand

Trotz Regen kamen über 320.000 Besucher nach Weimar. 

U.a. wurde der größte Zwiebelzopf von drei Meter Länge für 2.350 € für einen guten Zweck versteigert.

Zwiebel_2.jpg (611792 Byte)

Traditionelles Herbstfeuer

Am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit wird traditionell durch den Heimatverein Oberndorf ein Herbstfeuer im Vereinsgelände des ehemaligen Bades in Oberndorf entfacht. Neben diversen Getränken gab es Schwein am Spies sowie Thüringer Rostbratwürste. Das trübe Wetter störte dabei die Gäste auf keinen Fall. Auch die Kinder waren zahlreich vertreten.

 

mehr

Mieko Wagner kehrt nach Japan zurück

Unsere langjährige Organistin Mieko Wagner verlässt aus persönlichen Gründen für immer Deutschland. Sie wird auch einen Bildkalender unseres

Mieko_1.jpg (30354 Byte)

  Kirchbauverei-nes mit nach Japan nehmen. Sie sagte mir zum Abschied: "Ich komme wieder, wenn euere Orgel restauriert ist."

Presse

Kalender

Besuch

zu Gast in ...

Glockenfest

Kirmes

K_0.jpg (21502 Byte)

B_5.jpg (52934 Byte)

Gast_1.jpg (51649 Byte)

Glockenfest_3.jpg (42131 Byte)

Kirmes_3.jpg (46772 Byte)

2010 mit neuen Bildkalender

Anlässlich des Familiennachmittages "zu Gast in Oberndorf" wurde der Bildkalender des Jahres 2010 des Kirchbauvereines Oberndorf e.V.  vorgestellt. Er beinhaltet diverse Motive in und um die Dorfkirche "Sankt Anna" und ist im Kirchbauverein erhältlich. Der Erlös kommt der weiteren Sanierung der Kirche zu gute. Die ersten Exemplare wurden bereits vorbestellt.

 

mehr   Presse

Internationale Gäste zu Besuch

Der ehemaligen Austauschschüler John Witty (links) nutzte seine Rückreise  vom Praktikum als Kunststudent in Italien (Venedig) zum Besuch seiner ehemaligen Gastfamilie Winter, während Mariia (rechts) 14-tägige Ferien in Oberndorf macht. John wurde dabei von seiner Mutter Helen begleitet. (Zweite von rechts: Ulrike Winter)

mehr

Oberndorf

Am Sonntag, 09.August 2009 fand der traditionelle Familiennachmittag rund um und in der Kirche "Sankt Anna" statt. Der Nachmittag begann mit dem Schuleinführungs-Gottes-dienst in der Kirche. Spiel, Spaß und Spannung gab es anschließend im Kirchgarten bei Kaffee und Kuchen.

Die Kirchgemeinde und der Kirchbauverein Oberndorf e.V. waren die Veranstalter.

 

mehr

Einweihung des elektr. Geläutes

 

Am Sonntag, 26.Juli 2009 15.00 Uhr wurde durch eine Messe mit Altbischof Roland Hoffmann aus Jena die Elektroanlage des Glockengeläutes der Sankt Anna Kirche in Oberndorf eingeweiht. Fast 100 Besucher aus nah und fern wohnten diesem Ereignis bei. Bei Kaffee und Kuchen klang das Fest aus.

            mehr    Presse

Festwoche 

vom 17. bis 25. Juli 2009

Der Kirmesverein Oberndorf e.V. lädt zur diesjährigen Kirmes recht herzlich ein.

Wie in jedem Jahr wird in Oberndorf die Kirmes durch ein ansprechendes Programm gestaltet.

 

 

        mehr    Presse

 

Konzert

Werbung

Wanderung

Auftritt

Rennsteiglauf

Zither.jpg (27547 Byte)

Ende_der_Welt_3.jpg (48284 Byte)

Jagd_1.jpg (166903 Byte) Sissi.jpg (172864 Byte) Rennsteiglauf.jpg (124600 Byte)

Voller Erfolg

Am Sonntag, 12.Juli 2009 15.00 Uhr wurde in der Sankt Anna Kirche die selten gespielte Alt-Zither erstmals im Weimarer Land gehört. Rainer Schmidt aus Heidelberg stellte im Rahmen eines Benefizkonzertes zugunsten der Erhaltung der St. Anna Kirche kostenlos sein Können unter Beweis. 

Im Anschluss wurden auf dem Winterhof köstliche Grillspezialitäten sowie Kaffee und Kuchen angeboten.

Der Erlös kam der Restaurierung der Witzmann-Orgel zu gute.

 

           mehr     Presse

Werbung für Landesgartenschau  

 

Der Oberndorfer Frank Winter wirbt am "Ende der Welt" für die Ausrichtung der Landesgartenschau 2013 in Apolda.

Beim Ausflug nach Kap Horn ließ er sich mit dem offiziellen Werbe-Plakat der Glockenstadt Apolda fotografieren. Er folgte damit dem Aufruf  sich am jeweiligen Urlaubsort mit dem Landesgartenschau-Plakat ablichten zu lassen.  Die Bilder werden im Herbst in Apolda ausgestellt.

mehr

Oberndorfer erwandern ihre Heimat

Der Jagdvorstand lud am 23. Mai 2009 zum ersten Oberndorfer Heimat-  und Familienwandertag ein.

Die Idee wurde bei einer Vorstands- sitzung des Jagdvorstandes geboren und sollte den Teilnehmern die Umge- bung Oberndorfs näher bringen. Die Wanderung führte entlang der Oberndorfer Ortsgrenzen. Unterwegs war für Kaffee, Kuchen und Erfrischungen gesorgt. 

                                           mehr

Große Bühne für die Kleinsten

 

Restlos ausverkauft war die Weimarhalle am Sonntag, 17. Mai 2009 beim großen Ensemblekonzert der Musikschule "Ottmar Gerster". Zum Abschluss intonierten die über 200 Mitwirkenden, darunter auch die 3-jährige Oberndorferin Elisabeth (oben rechts), ein Medley mit Hits aus James-Bond-Filmen.

 

(Bild aus "TA-Weimar" vom 19.05.2009)

Vater und Sohngespann

 

Die Oberndorfer Frank und Philipp Winter nahmen am 37. GutsMuths- Rennsteiglauf am 16. Mai 2009 erfolgreich teil.

Im Bild ist der gemeinsame Zieleinlauf in Schmiedefeld in gelockerter Manier deutlich erkennbar. 

 

Maibaumsetzen

Wiedersehen

Präsident

Historisches

Ostern

Mai_16.jpg (57103 Byte)

Konfirmation.jpg (153623 Byte)

Frank.jpg (77815 Byte) Panzer_1.jpg (114472 Byte)

B_1.jpg (107229 Byte)

Tradition in Oberndorf

Am Vorabend des 1. Mai 2009 wurde traditionsgemäß der Maibaum auf dem Dorfplatz durch die Freiwillige Feuerwehr gesetzt. Das Wetter spielte mit, so dass ca. 150 Bürger des Dorfes und darüber hinaus aus den benachbarten Gemeinden dem Ereignis beiwohnten. Bei zünftiger Thüringer Bratwurst und Brätel sowie diversen Getränken erhielt diese Zeremonie Volksfestcharakter.

 

mehr

Goldene Konfirmation

Die 50-jährige Konfirmation und Schulentlassung der ehemaligen Schülerinnen und Schüler der Orte Herressen, Sulzbach und Oberndorf wurde am Sonntag, 26.04.2009 in der Kirche Sulzbach feierlich begangen. Dabei erhielten sieben ehemalige Konfirmanden vom Gemeindepfarrer Th. M. Robscheit den Segen.   Bei anschließenden Kaffee und Kuchen im Moorentaler Eiscafe und einen guten Abendbrot wurden Erinnerungen der früheren Zeit ausgetauscht. 

Frank Winter verlässt den FFG

 

Der Gründungspräsident tritt aus privaten und beruflichen Gründen zurück und macht den Weg frei für eine am 8. Mai stattfindende Jahreshauptversammlung der Faschingsfreunde Gramont.

 

Presse

T 34 in Oberndorf

Vor 32 Jahren wurde Familie Knauer unsanft aus dem Schlaf geweckt. Es gab einen lauten Knall und der sowjetische Panzer durchbrach die Scheunenmauer. Wie ein Wunder kam der dahinter parkende PKW nicht zu Schaden.

Der Wiederaufbau erfolgte durch  russische Soldaten, die durch strafbare Handlungen verurteilt wurden. Der verantwortliche Offizier verbot Herrn Knauer die freundliche Verköstigung mit Selbstgeschlachteten.

< mehr >

Gedanken zur Karwoche

Die Aushilfsglöckner Willi Wild (rechts) und Wolfgang Winter (links) überbrücken gegenwärtig die Zeit der Kirche "Sankt Anna" in Oberndorf ohne Glöckner. Diese Tatsache und weitere Gedanken zur Karwoche wurden in der Zeitung "Die Hallos in Thüringen zum Sonntag" am 4. April 2009 veröffentlicht.

 

Presseartikel

                                       Bild oben: haw

Schule

Kirche

Osterfeuer

Hüttenparty 

Apolle hinein

Schule.jpg (484950 Byte)

Gutachter.jpg (100767 Byte)

Feuer_0.jpg (82004 Byte)

Fasching_1.jpg (142714 Byte)

100-jährige Schule stand zum Verkauf

 

Die Stadt Apolda wollte sich von ihrer Schule trennen, nachdem mit dem Neubau in Sulzbach 1979 der Schulbetrieb eingestellt wurde. Der Verkauf ist vollzogen. Nun warten wir auf eine angemessene Renovierung, insbesondere der Verschönerung der Fassade.

 

mehr

 

Beratung zur Sanierung

Am 09.03.2009 wurden die weiter-führenden Arbeiten der Kirchsanie-rung in der Oberndorfer Kirche "Sankt Anna" abgestimmt.

Dazu waren durch den Kirchbauverein Oberndorf  die Verantwortlichen des Kreiskirchenamtes Gotha, des Denk-malamtes Erfurt, der Kirchengemein-de Oberndorf sowie der Gemeinde-pfarrer eingeladen.

                          Presse

Rekordbeteiligung

 

Das traditionelle Osterfeuer fand in diesem Jahr mit Rekordbeteiligung von nahezu 400 Teilnehmern aus nah und fern statt.

Die Ortsteile Herressen-Sulzbach und Oberndorf luden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein. Für das leibliche Wohl sorgte sich der Heimatverein Oberndorf.

mehr

FFG on Tour in Oberndorf 

Am 7. März 2009 fand im Oberndorfer Saal eine zünftige Hüttenparty statt. 

Das Programm wurde durch die Faschingsfreunde Gramont gestaltet.

            

                    mehr

 

Faschingsumzug mit 93 Bildern

Mehr als 15.000 Karnevalsfreunde feierten am Samstag den großen Faschingsumzug mit ca. 1000 Aktiven in der Innenstadt von Apolda. Der Umzug fand unter dem Motto: 

      "Beste Wahl is' Karnewahl"

statt.

                      mehr

 

< zurück >