10. Adventsnachmittag und Hoffest im "Winter-Hof"

Ad_1.jpg (949620 Byte) Ad_2.jpg (829513 Byte) Ad_4.jpg (833298 Byte) Ad_5.jpg (818235 Byte) Ad_3.jpg (741015 Byte)

Das Modellensemble aus der Vogelperspektive

Die Weihnachtspyramide und die Stadthalle von Apolda

Die ersten Gäste sind eingetroffen.

Die als Modell vorgestellten Gebäude des Hofes

Die Gäste haben im Vorzelt zum Kaffeetrinken Platz genommen.

Ad_6.jpg (711215 Byte) Ad_7.jpg (782688 Byte) Ad_8.jpg (785404 Byte) Ad_9.jpg (677412 Byte) Ad_10.jpg (748947 Byte)

Kaffeetrinken im Vorzelt

Helma hält eine Rede und der Elternchor bereitet sich vor.

Auch im gut gefüllten Kuhstall wird Kaffee getrunken.

Die Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht nahm unsere Einladung an.

Sie ließ sich mit Helma und mir auf einem Foto ablichten.

Ad_11.jpg (756362 Byte) Ad_12.jpg (754360 Byte) Ad_13.jpg (815821 Byte) Ad_14.jpg (834391 Byte) Ad_15.jpg (693552 Byte)

Sie war sich beim gemütlichen Plausch nicht zu schade.

Bei Kaffee, Glühwein und guten Gesprächen verlief der Nachmittag im Freundeskreis.

Christine Lieberknecht an unserem Tisch.

Der Nikolaus ist da.

Ad_16.jpg (731482 Byte) Ad_17.jpg (707288 Byte) Ad_19.jpg (865870 Byte) Ad_20.jpg (795711 Byte) Ad_21.jpg (642606 Byte)
Auch die Ministerpräsidentin war sich für ein Weihnachtsliedchen mit den Kindern nicht zu schade.

Das Ambiente kam erst in den Abendstunden bei der festlich erleuchteten Weihnachtspyramide und den ebenfalls erleuchteten Modellen richtig zur Geltung.

Nach einer Stunde Aufenthalt kam die Verabschiedung.

< zurück >